Wir fordern eine/n Technischen Beigeordnete/n für Bünde

Die Stelle einer/eines zweiten Beigeordneten wurde 2017 mit Wirkung zum 31.12.2020 abgeschafft. In den vergangenen Jahrzehnten wurde der für die Stadtentwicklung so wichtige Bereich – bis auf eine kurze Unterbrechung- durchgehend von einem Technischen Beigeordneten geführt. Wir fordern, dass Bünde wieder eine/n Technischen Beigeordnete/n bekommt. Die Ausschreibung der Stelle soll im 2. Quartal 2021 erfolgen. Warum …

Wir fordern eine/n Technischen Beigeordnete/n für Bünde Read More »

Die Jugendfeuerwehr stärken!

Die Jugendfeuerwehr ist ein wichtiger Bestandteil unserer Feuerwehr. Wir möchten, dass Bünde auch künftig eine starke Jugendfeuerwehr hat. Darum fordern wir, dass der Jugendfeuerwehr Bünde ein eigenständiges, jährliches Budget i.H.v. 5.000 € zur Verfügung gestellt wird. Die Jugendfeuerwehr Durch die Jugendfeuerwehr werden Jugendliche im Alter von 10-18 Jahren für die Freiwillige Feuerwehr begeistert. Bei der …

Die Jugendfeuerwehr stärken! Read More »

Bünder Familien weiter finanziell entlasten!

Auch dieses Jahr setzen wir unseren familienfreundlichen Weg fort. Familien sind das Fundament unserer Stadt. Uns ist es wichtig, dass Familien in Bünde gut leben und Kinder gut aufwachsen können. Darum fordern wir, dass Bünder Familien weiter finanziell entlastet werden. Einkommen bis zu 35.000 € bleiben beitragsfrei Die Stadt Bünde erhebt derzeit bereits ab einem …

Bünder Familien weiter finanziell entlasten! Read More »

Mehr Sauberkeit und Bürgerfreundlichkeit: der „Mängelmelder“

Nur in einer sauberen Stadt fühlen sich die Bünderinnen und Bünder sowie Besucher wohl und sicher. Um die Sauberkeit unserer Stadt weiter zu erhöhen, fordern wir, dass das vom Kommunalen Rechenzentrum angebotene Beschwerde-System „mängelmelder.de“ auch in Bünde eingeführt wird. Die Meldung eines Mangels soll über die Homepage der Stadt Bünde und per App möglich sein. …

Mehr Sauberkeit und Bürgerfreundlichkeit: der „Mängelmelder“ Read More »

Bünde soll ein „Sicherer Hafen“ werden!

Unzählige Menschen leben in den griechischen Auffanglagern unter humanitär katastrophalen Zuständen. Gerade für Kinder und Jugendliche sind die Zustände grausam. Sie erleben täglich Unsägliches und sind vielfach durch Kriegs- und Fluchterlebnisse traumatisiert. Gemeinsam haben wir mit den Fraktionen von Bündnis 90/Grüne und der Partei „Die Linke“ beantragt, dass Bünde dem Städtebündnis „Städte sicherer Häfen“ beitritt. …

Bünde soll ein „Sicherer Hafen“ werden! Read More »

Wie soll sich der Verkehr in Bünde entwickeln?

Wo fehlt es an Radwegen in Bünde? An welchen Kreuzungen staut sich der Verkehr besonders stark? Wie kann unser Stadtbus attraktiver werden? Und wo ist besonders gefährlich für Fußgänger? Mit Ihrer Alltagserfahrung können Sie sich nun aktiv in die Verbesserung des Verkehrsgeschehens einbringen. Machen Sie mit! Der Verkehrsentwicklungs-Plan Wie soll die Mobilität in Bünde künftig …

Wie soll sich der Verkehr in Bünde entwickeln? Read More »

Ein starkes Team für Bünde- unsere neue Ratsfraktion

Bei der Kommunalwahl am 13. September 2020 konnten wir 29,7 % der Stimmen erzielen und sind somit künftig mit 14 Ratsmitgliedern im neuen Bünder Stadtrat vertreten. Vielen Dank für Ihr Vertrauen! Eine Übersicht aller Ratsmitglieder finden Sie hier. Der neue Fraktionsvorstand Während ihrer ersten Fraktionssitzung nach der Kommunalwahl haben die Mitglieder der SPD-Fraktion erneut Andrea …

Ein starkes Team für Bünde- unsere neue Ratsfraktion Read More »

Zur geplanten Bebauung der Reservefläche des Feldmarkfriedhofes

Naturschutz und Menschen nicht gegeneinander ausspielen. SPD befürwortet weiterhin Bebauung auf der Reservefläche des Feldmarkfriedhofes im Einklang mit dem Naturschutz. Mehrheitlich Sozialwohnungen bauen, Baumbestand schonen Solange sichergestellt ist, dass auf dem ursächlich als Reservefläche für den Feldmarkfriedhof vorgesehenen Grundstück (Anmerkung: es wird keine Friedhofsfläche bebaut) mehrheitlich Sozialwohnungen entstehen und der vorhandene Baumbestand so gut wie …

Zur geplanten Bebauung der Reservefläche des Feldmarkfriedhofes Read More »

Scroll to Top