Die Jugendfeuerwehr stärken!

Die Jugendfeuerwehr ist ein wichtiger Bestandteil unserer Feuerwehr. Wir möchten, dass Bünde auch künftig eine starke Jugendfeuerwehr hat. Darum fordern wir, dass der Jugendfeuerwehr Bünde ein eigenständiges, jährliches Budget i.H.v. 5.000 € zur Verfügung gestellt wird.

Die Jugendfeuerwehr

Durch die Jugendfeuerwehr werden Jugendliche im Alter von 10-18 Jahren für die Freiwillige Feuerwehr begeistert. Bei der Jugendfeuerwehr steht das Feuerwehrwesen klar im Vordergrund, die allgemeine Jugendarbeit kommt jedoch auch nicht zu kurz. Derzeit gehören der Jugendfeuerwehr Bünde ca. 50 Jugendliche an. Mit der Vollendung des 18. Lebensjahres wechseln die Jugendlichen in den aktiven Einsatzdienst der Freiwilligen Feuerwehr. Eine gut ausgestattete Jugendfeuerwehr ist somit eine Voraussetzung dafür, dass unsere Freiwillige Feuerwehr auch künftig einsatzfähig ist.

Planbare Investitionen ermöglichen

Ein eigenes finanzielles Budget hat die Jugendfeuerwehr Bünde bislang nicht. Durch ein eigenes, jährliches Budget i.H.v. 5.000 € soll die ehrenamtliche Arbeit der Jugendfeuerwehr unterstützt und wertgeschätzt werden. Dadurch sollen planbare Investitionen, z.B. in die persönliche Schutzausrüstung der Jugendlichen, in technische Geräte wie Beamer oder Equipment für Zeltlager, Investitionen in die allgemeine Jugend- und Öffentlichkeitsarbeit sowie die Mitgliedergewinnung ermöglicht werden.

Unser Antrag wird im Ausschuss für Feuerwehrangelegenheiten und öffentliche Sicherheit am 04.03.2021 sowie im Stadtrat am 25.03.2021 beraten.

Den vollständigen Antrag sowie weitere aktuelle Anträge finden Sie hier.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
SPD Bünde

SPD Bünde

Mehr zum Thema

Scroll to Top