Jochen Simke

Seit 11 Jahren vertrete ich den Ortsteil Dünne für die SPD im Bünder Stadtrat. Ich bin 69 Jahre alt und mittlerweile Rentner. Zuvor war ich über 40 Jahre in leitender Position in der Energiewirtschaft tätig.

Regionale Verbundenheit zu Dünne

Meine Frau und ich wohnen bereits seit über 40 Jahren in Dünne und fühlen uns hier sehr wohl. Besonders schätzen wir die dörfliche Struktur in einem attraktiven landschaftlichen Umfeld, wobei Randringhausen mir ganz besonders am Herzen liegt. Die Grundschule, die naheliegenden Betreuungseinrichtungen, aber auch die Nahversorgung (Ärzte, Geschäfte, Gastronomie etc.), machen Dünne zu einem liebens- und lebenswerten Ortsteil mit hoher Wohnqualität.  

Meine Ziele

  • Abschaffung der Straßenausbaubeiträge
  • Mehr Berücksichtigung der Bürgerinteressen bei der Straßenausbauplanung
  • Generelles Tempo 30 in den Wohnstraßen
  • Mehr Sicherheit für Fußgänger und Radfahrer bei der Querung der Bäderstraße am Kurweg
  • Verbesserung der Schul- und Betreuungseinrichtungen
  • Durch Verbesserung von Ausstattung und Infrastruktur allen Schülerinnen und Schülern das digitale Lernen ermöglichen
  • Erhalt und Sicherung der dörflichen Infrastruktur (Ärzte, Gaststätten, Pensionen, Geschäfte etc.)
  • Stärkung des Ehrenamtes in allen Bereichen

Als Vorsitzender des Ausschusses für Feuerwehrangelegenheiten habe ich mich in der vergangenen Legislaturperiode besonders mit den Problemen des Brandschutzes und des Rettungswesens auseinander gesetzt. Neben den hauptamtlichen Kräften leisten die ehrenamtlichen Feuerwehrleute hervorragende Arbeit. In der neuen Wahlperiode müssen die Standorte der Wachen überplant und auf den neusten Stand gebracht werden.

Ich möchte aber auch Sie um weitere Anregungen bitten. Sprechen Sie mich an. Bitte schenken Sie mir am 13. September Ihr Vertrauen.

Kontakt

Kurweg 5, 32257 Bünde

Telefon: 05223 41293

Mail: jobi.simke@t-online.de

Scroll to Top