Save the date: Neujahrsempfang am 22. Januar 2023.

Ulf Dreier

Anschrift

Auf dem Heidkamp 15, 32257 Bünde

Kontakt

Ich bin in Bünde vor 57 Jahren geboren und aufgewachsen; bin verheiratet und wir haben eine volljährige Tochter. Beruflich bin ich langjährig in der Gebäudereinigung als Geschäftsführer verantwortlich tätig. Seit 2004 bin ich direkt gewähltes Mitglied im Rat der Stadt Bünde. Zudem bin ich im Vorstand des SPD Stadtverbandes aktiv.

Anpacken für Bünde, meine Motive

Seit 1999 engagiere ich mich ehrenamtlich in der Bünder Politik. Zunächst als sachkundiger Bürger im Schul-und Sportausschuss, seit 2004 als Ratsmitglied.

In den Bereichen Soziales, Gesundheit, Familie und Sport stehen wichtige Entscheidungen an: Wie soll unsere Schullandschaft aussehen? Welche Vereine und Sportanlagen werden zukünftig genutzt? Wie können die vielen Ehrenamtlichen in Bünder Vereinen und Verbänden besser unterstützt werden? Oder wie sieht die Zukunft unseres Lukas-Krankenhauses aus? Deswegen möchte ich gerne hier in Bünde und für seine Bürger*innen gute Konzepte mit entwickeln und dies in den Ausschüssen und im Stadtrat vorantreiben und verbessern.

Wissen einbringen und positive Entwicklungen anpacken.

Als stellvertretender Bürgermeister darf ich die Stadt Bünde bei öffentlichen Anlässen repräsentieren und bin an wichtigen Entscheidungen für unsere Stadt verantwortlich beteiligt.

Durch mein ehrenamtliches Engagement beim Sozialverband SoVD, dem Kreissportbund Herford, der IWKH (Initiative Wirtschaftsstandort Kreis Herford) sowie dem Trägerverein des Bünder Lukas-Krankenhaus habe ich ein breitgefächertes Wissen in den Bereichen Gesundheit, Sport, Soziales und unserer heimischen Wirtschaft.

Gern setze ich mich für die Belange der Bünder Bürger*innen ein. Speziell habe ich dies in den vergangenen Jahren für meinen Wahlkreis im schönen Bünder Süden in Bustedt gemacht. Ebenso gehört für mich die Stärkung und Förderung des Ehrenamtes zu den ganz wichtigen Aufgaben.

Hierfür werde ich mich auch zukünftig stark machen.

In der Vergangenheit konnte ich schon Bürger*innen beim Straßenausbau, Lärmschutz, Sportanlagennutzung und einiges mehr tatkräftig unterstützen.

Sprechen Sie mich einfach mit Ihren Anliegen an.

Hier arbeite ich mit