Michél Lechtenbörger

Ein 32 jähriger Bünder, der in den Stadtrat möchte?Dies oder etwas Ähnliches hört man alle 5 Jahre. Also warum sollten Sie gerade mich wählen? Ich sage es Ihnen: weil ich immer mein Wort halte und Ihnen ehrlich sage, was möglich ist und was nicht.

Wen Sie wählen!

1987 wurde ich in Herford geboren und erlebte meine Kinder- und Jugendjahre in unserer schönen Stadt. Seit meinem 14. Lebensjahr bin ich aktives Gewerkschaftsmitglied und setze mich für die Rechte der Arbeitnehmer*innen ein. Nach meinem Realschulabschluss schloss ich meine Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe bei der Bünder Bäder GmbH ab. Dort bin ich heute noch beschäftigt und sitze dem Betriebsrat vor.

Wenn Sie mich wählen, wählen Sie…

Die Förderung des Wohnungsbaus

Auch in unserer Stadt wird es enger. Darum werde ich mich dafür einsetzen, dass die Wohnungen bezahlbar und gleichzeitig attraktiv bleiben. Denn nur in einer Stadt, in der der Wohnraum kein Luxusgut ist, lässt es sich gut leben und arbeiten.

Den Umweltschutz

Auf dem Papier wird viel für den Umweltschutz getan. Jedoch fehlt uns jemand, der ein Auge darauf hat, was wie umgesetzt wird. Es braucht einen Klimaschutzmanager für unsere Stadt.

Den Gegner der Totalen Überwachung

Im Gegensatz zu anderen Parteien sehe ich keinen Bedarf für flächendeckende Kameras in Bünde. Vielmehr setze ich auf Aufklärung und Sensibilisierung statt jeden Schritt von Ihnen im öffentlichen Raum zu überwachen.

Kontakt

Holtkampstrasse 39, 32257 Bünde

Telefon: 0173-4984299

Mail: lechtenborger@gmx.de

Scroll to Top