Magdalena Monka

Seit 2014 vertrete ich Südlengernheide im Rat der Stadt Bünde. Ich bin verheiratet und wir haben einen erwachsenen Sohn. Von Beruf bin ich Industriekauffrau. Ehrenamtlich bin ich als Schöffin beim Landgericht Bielefeld und Verwaltungsgericht Minden tätig. Außerdem engagiere ich mich im Kirchenvorstand.

Aktiv vor Ort

Am 13.09.2020 wählen Sie den neuen Stadtrat für Bünde. Ich möchte weiterhin Ihre Interessen vertreten und meine Erfahrungen und meine ganze Tatkraft einbringen. Das Gespräch vor Ort ist mir wichtig. Bitte unterstützen Sie meine Ratsarbeit durch Ihre Stimme. Vielen Dank!

Politische Arbeit

Als Mitglied des Schulausschusses weiß ich, dass wir viel für unsere Schulen vor Ort erreicht haben, aber das reicht mir nicht. Das geht besser! Digitale Fähigkeiten gehören heute genau wie Lesen, Schreiben und Rechnen zu einer guten Ausbildung. Dazu braucht die Stadt Bünde schnell ein Digitalkonzept das allen Schülerinnen und Schülern gerecht wird. Gute Bildung braucht gute Rahmenbedingungen, seien es Schulgebäude, Ausstattung der Klassenräume, gesunde Verpflegung, gute Schulsozialarbeit – ich möchte die beste Bildung in Bünde ermöglichen

Der Doberg liegt mir besonders am Herzen. Unsere jährliche Müllsammelaktion trägt dazu bei, dass dieses Naturschutzgebiet, das zwischenzeitlich zum nationalen Geotop ernannt wurde, weiterhin ein attraktives Naherholungsgebiet bleibt. Ich konnte erreichen, dass dort die illegale Müllentsorgung deutlich zurückgegangen ist. Übrigens wünsche ich mir in der gesamten Stadt mehr Sauberkeit.

Gern habe ich mich für den Erhalt unserer Spielplätze im Ortsteil Südlengerheide eingesetzt. Die Corona-Krise hat gezeigt, wie wichtig für viele Familien nahegelegene Spielplätze sind. Ich will auch weiterhin unsere Sportvereine tatkräftig unterstützen, um ihre wichtige Arbeit vor Ort zu sichern.

Kontakt

Mobil: 0176 – 81574646

Mail: magdalena.monka@yahoo.de

Scroll to Top