Jan-Phillip Schnier

Jan-Phillip Schnier

Anschrift

Haßkampstr. 11

32257 Bünde

Für eine gute Zukunft sind junge Menschen unabdingbar. Ich möchte Jugendliche in politische Entscheidungen einbinden.

Ich wurde am 6. Februar 1994 in Bünde geboren. Nach meinem Abitur am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Bünde im Jahr 2013 absolviere ich nun ein duales Studium beim Kreis Herford.

Ende 2008 schloss ich meine Ausbildung zum Kirchenmusiker ab. Seit 2011 bin ich Organist in der Kirchengemeinde Stift Quernheim.
Ich engagiere mich seit 2012 als sachkundiger Bürger im Jugendhilfeausschuss und kandidiere nun in Ennigloh für den Rat der Stadt Bünde.

Mir ist es wichtig, ein Ansprechpartner für Sie zu sein. Viel zu oft erlebt man, dass Politik eher als Selbstzweck dient, anstatt für die Menschen da zu sein.

Für eine gute Zukunft sind junge Menschen unabdingbar. Ich möchte Jugendliche in politische Entscheidungen einbinden. Darüber hinaus müssen beim Thema Schule neue Wege gefunden werden. Die Fragen nach einer Sekundarschule und nach dem Verbleib der Hauptschule müssen geklärt werden.

Nicht zu vergessen ist ebenso eine funktionierende Wirtschaft. Nur wenn Wirtschaft mit Sozialem Hand in Hand geht, kann eine soziale Zukunft gesichert werden. Dabei sollten die Finanzen im Auge behalten werden – ein Zusammenspiel von Sparen und Investieren ist notwendig.

Haben Sie Anregungen? Dann melden Sie sich gern bei mir.