Andrea Landwehr

Andrea Landwehr

Anschrift

Papendiekstr. 64 C

32257 Bünde

Gemeinsam schaffen wir ein Bünde, in dem wir uns alle wohlfühlen und sagen: ja, wir wohnen gerne hier!

Ich bin am „Tag der Arbeit“ 1961 in Bünde-Süd geboren und habe schon sehr früh gemerkt, dass ich mich gerne für andere Menschen sozial engagiere. Gerade in einer Welt, in der die Kluft zwischen Arm und Reich dramatisch ansteigt, ist es mir wichtig, mich für alle Menschen der Stadt einzusetzen.
Bünde ist eine sehr schöne Stadt mit viel Potential. Ich lebe sehr gerne hier und möchte mitwirken, Bünde noch attraktiver für alle Generationen zu gestalten. Nicht nur ich und mein Sohn, sondern auch die nachfolgenden Generationen sollen sich in dieser Stadt wohlfühlen und sagen: Ja, ich lebe gerne hier!
Was braucht eine Stadt wie Bünde zum wohlfühlen?
Eine gute Infrastruktur ist erforderlich, damit jede Generation schnell und sicher zum ge-
wünschten Ziel kommt.
Eine lebendige Innenstadt, mit Erhaltung und Ausbau ihrer urbanen Grünflächen, eine Stadt, die interessant gestaltet ist und in der man sich gerne zum Shoppen, zum Schnacken oder einfach nur so trifft – für Jung und Alt.
Besonders wichtig finde ich gerade für junge Familien die ausreichende Anzahl an bezahl-
barem Wohnraum, genügend Kindergärten und Kitaplätze, gutes Niveau der Schulen, attraktive Spielplätze und Freizeitmöglichkeiten. Dabei darf vor allem die Jugend im Zuge des demographischen Wandels nicht vergessen werden.
Gemeinsam schaffen wir ein Bünde, in dem wir uns alle wohlfühlen und sagen: Ja, wir
leben gerne hier!