Übersicht

Meldungen

Nachgefragt: Wie weiter mit dem Lukas-Krankenhaus?

In einem weiteren Bürgerdialog unter dem Motto „Gesundheit in Bünde“ beschäftigt sich die Bünder SPD mit der Zukunft des Lukas-Krankenhauses. Am Mittwoch, den 18. Juli (19:30 Uhr) wird sich Landrat Jürgen Müller im Restaurant „Zur Klinke“, Klinkstraße, den Fragen zur…

Anträge im Verkehrsausschuss

Die Ratsfraktion der SPD stellt zwei Anträge im Verkehrsausschuss: Die Bünder Genossen beantragen zum Einen die Errichtung eines durchgehenden beidseitigen Fuß- und Radweges an der Holser Straße. Des Weiteren beantragt die SPD die Einrichtung einer Tempo 30 – Zone am Nordring…

SPD-Ortsverein Bünde-Süd lädt ein

Diskussion über Pläne der Stadt zur Engländersiedlung. Auch interessierte Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Der SPD-Ortsverein Bünde-Süd und die SPD Ratsfraktion laden für Donnerstag, den 08. März 2018, ab 19:00 Uhr zu einem offenen Mitgliedertreffen ein. In der Veranstaltung…

CDU-Konzept missachtet Ratsbeschluss

Unsere Fraktionsvorsitzende Andrea Kieper kritisiert heftig den von der CDU präsentierten Vorschlag zum Ankauf von BIMA-Wohnungen. „Was da von der CDU als eigenes Konzept präsentiert wird, gibt letztlich nur den zwischen Verwaltung und den Fraktionen seit geraumer Zeit bestehenden Minimalkonsens…

Der SPD Ortsverein Bünde stellt sich neu auf

Aufklären – aufräumen – (weiter)arbeiten! Der SPD Ortsverein Bünde stellt sich neu auf und spricht Klartext.   Bünde. Auf der konstituierenden Mitgliederversammlung schlossen sich die Ortsvereine Bünde-Mitte und Dünne-Spradow unter der Leitung des Kreisverbandsvorsitzenden Stefan Schwartze und des Kreisgeschäftsführers Olaf…

Die SPD Bünde trauert um Gerhard Wietzorke

Unser langjähriges Mitglied Gerhard Wietzorke ist am Donnerstag, 1. Februar 2018, im Alter von 90 Jahren verstorben. Gerhard Wietzorke war sein Leben lang ein überzeugter Sozialdemokrat und hat die Politik vor Ort aktiv mitgestaltet. Am 1. April 1948 trat er…

Neujahrsempfang der Bünder SPD

Seit 2009 laden die Bünder Sozialdemokraten traditionell zum Neujahrsempfang ein. Dieses Jahr kamen am Sonntag, 04.02.2018, etwa 140 Gäste in die Gaststätte Erdbrügger um über politische Themen ins Gespräch zu kommen. Neben lokal-politischen Rück- und Ausblicken durch die Bünder Genossinnen und Genossen,…

SPD Fraktion betont die Bedeutung der Schulsozialarbeit

Unbefristete Arbeitsverträge anstreben Die seinerzeit im Mai 2015 auf wiederholten Antrag der SPD beschlossene Fortführung der Schulsozialarbeit an Grundschulen zur Umsetzung des Bildungs- und Teilhabepakets (BuT) hat sich bewährt, darüber waren sich die Mitglieder der SPD-Fraktion in ihrer letzten Fraktionssitzung…

Wie geht es weiter mit der Engländersiedlung?

Der SPD-Ortsverein Bünde-Süd veranstaltet am Freitag, den 23. Juni im Waldschlösschen im Ortsteil Hunnebrock ein „offenes Stadtteiltreffen“, zu dem alle Anwohner, ortsansässigen Vereine und Einrichtungen herzlich eingeladen sind. Anlass ist die Frage, wie geht es weiter mit der Engländer-Siedlung? Diese…

Kopfschütteln über CDU-Vorschlag zum Freibad

Jan-Philipp Schnier, OV Vorsitzender in Ennigloh Von Stefan Boscher Bünde. Seit die Neue Westfälische vor knapp einer Woche erstmals über einen Vorschlag der Bünder CDU zur Zukunft des Freibades berichtet hatte, äußert sich nun der politische Gegner. Man habe…

SPD fordert Senkung der Grundsteuer B

Andrea Kieper, Fraktionsvorsitzende Während der vom Bürgermeister den Fraktionen zur Beratung vorgelegte Haushaltsentwurf 2017 eine Erhöhung der Grundsteuer B um 30 Punkte v. H. auf 470 v. H. vorsieht, lehnt die SPD-Fraktion eine derartig deutliche Erhöhung in einem von…