Übersicht

Meldungen

Der SPD Ortsverein Bünde stellt sich neu auf

Aufklären – aufräumen – (weiter)arbeiten! Der SPD Ortsverein Bünde stellt sich neu auf und spricht Klartext.   Bünde. Auf der konstituierenden Mitgliederversammlung schlossen sich die Ortsvereine Bünde-Mitte und Dünne-Spradow unter der Leitung des Kreisverbandsvorsitzenden Stefan Schwartze und des Kreisgeschäftsführers Olaf…

Die SPD Bünde trauert um Gerhard Wietzorke

Unser langjähriges Mitglied Gerhard Wietzorke ist am Donnerstag, 1. Februar 2018, im Alter von 90 Jahren verstorben. Gerhard Wietzorke war sein Leben lang ein überzeugter Sozialdemokrat und hat die Politik vor Ort aktiv mitgestaltet. Am 1. April 1948 trat er…

Neujahrsempfang der Bünder SPD

Seit 2009 laden die Bünder Sozialdemokraten traditionell zum Neujahrsempfang ein. Dieses Jahr kamen am Sonntag, 04.02.2018, etwa 140 Gäste in die Gaststätte Erdbrügger um über politische Themen ins Gespräch zu kommen. Neben lokal-politischen Rück- und Ausblicken durch die Bünder Genossinnen und Genossen,…

SPD Fraktion betont die Bedeutung der Schulsozialarbeit

Unbefristete Arbeitsverträge anstreben Die seinerzeit im Mai 2015 auf wiederholten Antrag der SPD beschlossene Fortführung der Schulsozialarbeit an Grundschulen zur Umsetzung des Bildungs- und Teilhabepakets (BuT) hat sich bewährt, darüber waren sich die Mitglieder der SPD-Fraktion in ihrer letzten Fraktionssitzung…

Wie geht es weiter mit der Engländersiedlung?

Der SPD-Ortsverein Bünde-Süd veranstaltet am Freitag, den 23. Juni im Waldschlösschen im Ortsteil Hunnebrock ein „offenes Stadtteiltreffen“, zu dem alle Anwohner, ortsansässigen Vereine und Einrichtungen herzlich eingeladen sind. Anlass ist die Frage, wie geht es weiter mit der Engländer-Siedlung? Diese…

Kopfschütteln über CDU-Vorschlag zum Freibad

Jan-Philipp Schnier, OV Vorsitzender in Ennigloh Von Stefan Boscher Bünde. Seit die Neue Westfälische vor knapp einer Woche erstmals über einen Vorschlag der Bünder CDU zur Zukunft des Freibades berichtet hatte, äußert sich nun der politische Gegner. Man habe…

SPD fordert Senkung der Grundsteuer B

Andrea Kieper, Fraktionsvorsitzende Während der vom Bürgermeister den Fraktionen zur Beratung vorgelegte Haushaltsentwurf 2017 eine Erhöhung der Grundsteuer B um 30 Punkte v. H. auf 470 v. H. vorsieht, lehnt die SPD-Fraktion eine derartig deutliche Erhöhung in einem von…

Bürgermeister ist mit dem Projekt „Freibad“ überfordert

Investitionen in das Freibad, egal ob für eine Sanierung oder einen Neubau machen nach Auffassung der SPD nur Sinn, wenn sie zu einer Steigerung der Attraktivität führen. Wir möchten ein Freibad für alle Bevölkerungsgruppen in Bünde schaffen, für den sportlichen…

Einflußnahme auf Erdogan gefordert

Bünde. Mehr politische Einflussnahme der Bundesregierung gegenüber dem türkischen Staatspräsidenten Recep Erdogan hat Dr. Kamal Sido gefordert. Auf Einladung des SPD-Ortsvereins Bünde-Mitte berichtete der Nahostreferent der „Gesellschaft für bedrohte Völker“ aus Göttingen über die aktuelle Lage in der Türkei und…

SPD Holsen-Ahle formiert sich neu

Bild: von links: Ralf Brinkmann, Margitta Ransiek, Maik Vietinghoff Einige Veränderungen gibt es bei der SPD Holsen-Ahle. Wie im Vorfeld im Vorstand besprochen, trat der erste Vorsitzende Maik Vietinghoff in der ersten Mitgliederversammlung Mitte Januar aus persönlichen Gründen zurück.

Neujahrsempfang der SPD Bünde mit Finanzminister Norbert Walter-Borjans

Die Fraktionsvorsitzende im Bünder Stadtrat Andrea Kieper, Bundestagsabgeordneter Stefan Schwartze, Landtagsabge- ordneteAngelaLück,NRW-FinanzministerNorbertWalter-Borjans,StadtverbandsvorsitzendeSusanneRutenFinanzminister Norbert Walter-Borjans Bünde (BZ). Den Landeshaushalt ausgleichen und parallel mit Investitionen die richtigen Weichen für die Zukunft stellen – für Norbert Walter-Borjans (SPD) ist das kein…

SPD kritisiert BM Koch

Andrea Kieper Bürgermeister Wolfgang Koch hat seiner Politik in einem Interview mit dieser Zeitung ein gutes Zeugnis ausgestellt: alle Herausforderungen habe man gemeistert und gute Voraussetzungen für die kommenden Jahre geschaffen. Dies sieht die SPD-Fraktion ganz anders. „Bündes große…

»Bürger zum Narren gehalten«

Bünde (BZ). »Weihnachtszeit – Wunderzeit?«, fragt sich die SPD-Fraktion. Wer in den vergangenen Monaten die Diskussionen um den Verkauf der Grundschule Ahle an die Georg-Müller-Privatschulen verfolgt habe, könne sich nur wundern, so die SPD-Fraktionsvorsitzende Andrea Kieper. Während CDU und UWG…

Besonnen und entschlossen gegen den Terror

Das war eine unfassbar traurige Nacht. In diesen schweren Stunden sind wir alle Berliner. Wir trauern um die Opfer, die auf so grausame Weise auf einem Weihnachtsmarkt aus dem Leben gerissen wurden. Unsere Gedanken sind bei den vielen Verletzten, den…

Stellungnahme der SPD Fraktion

Die SPD-Fraktion hat sich gegen eine Abwahl des technischen Beigeordneten ausgesprochen. Nun ist der Bürgermeister am Zug. Von ihm ist, ebenso wie von der knappen Mehrheit des Rates die demokratische Entscheidung zu akzeptieren. In den letzten Wochen und Monaten konnte…