SPD-Ortsverein Bünde-Süd startet traditionelle Müllsammelaktion im Doberg

Der Doberg ein beliebtes und viel genutztes Naherholungsgebiet von Bünde.

Leider aber auch ein Platz für illegale Müllentsorgung. Damit aber dieses bedeutsame und schützenswerte Geotop weiterhin gerne besucht wird, engagiert sich der SPD-Ortsverein Bünde-Süd mit seiner  jährlichen Müllsammelaktion. Die diesjährige Aktion wird durch die untere Landschaftsschutzbehörde begleitet. Interessierte Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit  sich über das umfangreiche Maßnahmenkonzept, das zu einem großen Teil im vergangenen Jahr umgesetzt wurde, zu informieren. Wir starten am Samstag, 7. April 2018 um 11 Uhr an der Albert-Schweitzer-Straße. Jeder Helfer ist herzlich willkommen und schon jetzt zur Bratwurst und einem Getränk eingeladen. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Magdalena Monka unter 017681574646.